Dienstag, 24. November 2015

Weihnachtskarten mit Elch / Julkort med älg

Da es mit großen Schritten auf die Weihnachtszeit zugeht möchte ich Euch vorwarnen. ;-) In nächster Zeit wird es hier häufiger selbst gemachtes aus diversen Materialien zu sehen geben, kleines, mittleres und größeres. ;-) Es sind Dinge, die in diese Zeit mit einem nicht sehr großen Zeitfenster gehören. Da gehts nicht anders. ;-)

Heute möchte ich Euch Weihnachts- bzw. Julkarten zeigen. Die Qualität der Bilder ist teilweise nicht so gut. Wusste ich doch vor Jahren noch nicht, dass die Bilder auf meinem eigenen Blog landen würden. ;-)
Während ich anfangs ausgedruckte Bilder lediglich verschönerte und aufklebte...



....beschloss ich 2008, dass Elche ab sofort meine Julkartenmotive sein sollen. Der Grund ist nachvollziehbar, oder? ;-)
Da mussten verkleinerte Fensterbilder mit vielen Einzelteilen ebenso herhalten...

2008

2009

2011
...wie Ausstechformen....

2010 - verschiedenes Geschenkpapier

2012-1 - Glitzerfolie in verschiedenen Farben

2012-2

2012-3

2013 - Karton
...oder zuletzt die Reste des KISSENSTOFFES.

2014 - Stoff, Tonkarton

Die Karte von diesem Jahr wird wieder anders, ist noch in Arbeit und kann hier sowieso noch nicht gezeigt werden. Schließlich lesen hier manchmal die Empfängerinnen und Empfänger mit. Und dann hätte die  Sache mit der Vorfreude und der Neugier sich ja sofort erledigt. Und das geht gar nicht! Also bleibt schön neugierig. ;-)

Es ist gar nicht so einfach, immer andere Motive zu finden. Doch auch dieses Jahr ist es mir wieder gelungen. ;-)
Und während ich anfangs noch zwischen 20 und 25 Karten bastelte, habe ich das dann mal dezimiert - auch in Anbetracht dessen, was bei mir an Weihnachtskarten ankam oder eben nicht. Jetzt sind es nur noch so 10 bis 12 Stück. Das heißt jedoch nicht, dass ich auch soviel bekomme. Schön wärs. :-)
Wie ist das bei Euch? Verschickt Ihr noch Karten?

Nebelige Grüßels von Anneke

EDIT: Ich habe beim Wühlen in meinen Weihnachtsbastelsachen noch zwei von den selbst gemachten Weihnachtskarten gefunden - eine fertig und eine in Einzelteilen. ;-) Die Jahre dazu weiß ich nicht mehr...

Das ist kein Hut mit Geweih. Da ist noch ein  
Stück Kopf mit dran, zum besseren Kleben-können. ;-)


Herzliche Grüßels von Anneke


               Julkort / Weihnachtskarte 2016

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen