Dienstag, 8. September 2015

Mal wieder was auf und für die Ohren ;-)

Manchmal bekam/bekomme ich von meinem Sohn Musiktips.
Und interessanterweise gefallen sie mir meist auch.

Da war zum Beispiel "Austra" mit "Lose it":



...oder "The XX" mit "You got the love":



(Im Original von "Florence and the machine", die ich sehr mag


 )
                                                   
Und kurz vor meinem Umzug wies er mich auf "AnnenMayKantereit" hin. (Ein ziemlich verschroben klingender Name wenn man noch nicht weiß, dass dies die Nachnamen der Bandmitglieder sind.;-) ) 
Bei der Stimme von Henning May, dem Sänger der Band, frage ich mich jedes Mal, wo er diese Reibeisenstimme her holt! Hört selbst!

"Oft gefragt"



"Wohin du gehst"



Und dann selbst gefunden: K.I.Z. mit Henning May "Hurra die Welt geht unter" 



Letzteres höre ich in den letzten Tagen des öfteren...weil es mir gut gefällt, der Text, die Melodie, die Stimmen...

Danke Sohn. Weitermachen. Mit empfehlen meine ich. Bin ja nicht aus der Welt. ;-)

Melodische Grüßels von Anneke

PS: Das ist mein 200. Post! :-) Geschenke und Glückwünsche nehme ich selbstverständlich gern entgegen! ;_)

Kommentare:

  1. Dann mal herzlichen Glückwunsch zum 200. - dafür hast Dich ganz gut gehalten.
    Versuche regelmässig zu lesen und amüsiere mich oft köstlich über Deinen Schreibstil.
    Hierzu: AnnenMayKanterei ist ja mal echt unglaublich - danke fürs Posten. Hatte bei "Oft gefragt" Tränen zu verdrücken. - Da ist ja nicht nur die Stimme der Hammer, sondern auch die "Weisheit der Jugend" ....

    der kleinen Schwester Mannes große Schwester (kurz: SMS)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für die Glückwünsche! :-) Schön, wenn es Dir hier gefällt und Du öfter hier reinschaust. :-)

      Löschen